Meniceros

(syn. Buceros Ϯ Rhinoceros Hornbill B. rhinoceros) Gr. μηνη mēnē  moon; κερας keras, κερως kerōs  horn; "Ja bei einigen, die vielleicht als Gattung getrennt werden möchten und dann Mondhornvögel (Meniceros) heißen könnten, wird dasselbe zugleich so lang, daß es mit seinen, gewöhnlich mondförmig nach oben gebogenen Spitzen hinten so weit wie der Kopf, und vorn beinahe so weit, wie die Spitze des Schnabels, reicht" (Gloger 1843).  Var. Menicerus.

Search for more names on the Key to Scientific Names in Ornithology by James A. Jobling.
Recommended citation
Jobling, J. A. (2018). Key to Scientific Names in Ornithology. In: del Hoyo, J., Elliott, A., Sargatal, J., Christie, D.A. & de Juana, E. (eds.) (2018). Handbook of the Birds of the World Alive. Lynx Edicions, Barcelona. (retrieved from www.hbw.com on 13 December 2018).